Ein Team aus Sozialarbeitern,

- Pädagogen und Arbeitsagogen mit langjäriger Erfahrung und viel Fachkompetenz.

Sozial, nachhaltig, fair

Menschen in schwierigen Lebenssituationen helfen, sie unterstützen und zurück in einen selbstständigen Alltag begleiten. 

Möglichst wenig wegwerfen.

Lebenshilfe, betreutes Wohnen, Pikettdienst, Bewerbungstrainings, Arbeitsintegration:

 

Beschäftigung im Upcycling-Atelier, Räumungen, Verkauf & Transporte

Das Angebot der Einrichtung richtet sich an alle erwachsenen Menschen in schwierigen Lebenssituationen. Es zielt in erster Linie auf Randgruppen, wie psychisch Kranke und suchtkranke Menschen ab. Die Einrichtung untersteht einem gemeinnützigen Verein. Der Name des Vereines lautet: `Verein Soziallabor`, wobei der Begriff L.A.B.O.R. sich aus den Anfangsbuchstaben der Wörter `Lebenshilfe, Arbeit, Brocki, Orientierung und Resozialisierung` zusammensetzt.